Sportlerball 2023

Uno Hedin aus Schweden und Ernst Weyland vor ihrem Spiel bei der TT Senioren Europameisterschaften 2013 in Bremen.

Logo Senioren-Europameisterschaften Tischtennis in BremenTT-Europameisterschaften 2013
Senioren Ü80
Ernst Weyland unter den 32 besten Tischtennisspielern Europas!

Bei den Tischtennis Europameisterschaften der Senioren, die vom 27. Mai bis zum 1. Juni 2013 in Bremen stattfanden, zeigte Ernst Weyland aus der Tischtennis-Abteilung des STV Barßel eine außerordentlich sportlich gute Turnierleistung.

 

Ernst Weyland - TT Senioren Europameisterschaften 2013

Im Herren Einzelwettbewerb der Senioren Ü80 belegte Ernst Weyland nach Siegen gegen Olle Fjellstedt aus Schweden und Horst Fischer, Deutschland in seiner Qualifikationsgruppe den zweiten Platz hinter Mervyn Wood aus Großbritannien und erreichte damit die Hauptrunde der 32 besten Tischtennisspieler Europas in der Altersklasse Senioren Ü80.

Herren Einzel Ü80 Qualifikations-Gruppe 9

Horst Fischer(GER)

-

Ernst Weyland

0:3

9:11, 8:11, 5:11

Mervyn Wood(ENG)

-

Ernst Weyland

3:1

15:13, 10:12, 11:9, 11:4

Ernst Weyland

-

Olle Fjellstedt(SWE)

3:1

11:7, 11:7, 7:11, 11:5

Die Spiele in der Hauptrunde gingen nach dem K.O.-System. Ernst Gegner in der Runde der letzten 32 Spieler, der Schwede Uno Hedin war einen Tick zu spielstark und siegte verdient.

Herren Einzel Ü80 - Hauptrunde

Uno Hedin(SWE)

-

Ernst Weyland

3:0

11:7, 11:5, 11:5

Trotz dieser Niederlage und dem damit verbundenem Ausscheiden aus dem Einzelwettbewerb war es ein starker Auftritt von Ernst Weyland. Für Uno Hedin ging das Turnier weiter und er belegte nach Abschluss des Wettbewerbes den dritten Platz.

Auch im Herren Doppelwettbewerb der Senioren Ü80 erreichte Ernst Weyland, zusammen mit seinem Spielpartner Manfred Rother vom MTV Wittingen(mit dem er im März 2013 Niedersächsischer Tischtennis Landesmeister 2013 im Doppel wurde), die Runde der besten 32 Doppelpaarungen Europas.

Herren Doppel Ü80 - Qualifikationsgruppe 8

Wilfrid Schradick(GER) / Uwe Ehlers(GER)

-

Ernst Weyland / Manfred Rother(GER)

1:3

5:11, 11:13, 11:8, 11:13

Vladimir Buchta(CZE) / Franz Mitasch(AUT)

-

Ernst Weyland / Manfred Rother(GER)

0:3

 

Ernst Weyland / Manfred Rother(GER)

-

Bengt Bergström(SWE) / John-Erik Palmer(SWE)

0:3

6:11, 9:11, 4:11

Manfred Rother und Ernst Weyland bei den Tischtennis Senioren Europameisterschaften 2013 in Bremen. Im Spiel gegen Wilfried Schradick und Uwe Ehlers.

Erst Ronald Stracey und Brian Gale aus Großbritannien schafften es und beförderten Ernst Weyland und Manfred Rother in einem sehr spannenden Fünf-Satz Match aus dem Doppelwettbewerb.

Herren Doppel Ü80 - Hauptrunde K.O.-System

Ronald Stracey(ENG) / Brian Gale(ENG)

-

Ernst Weyland / Manfred Rother(GER)

3:2

11:4, 9:11, 11:6, 7:11, 11:7

Mit seiner gezeigten Leistung bei diesem tollen Tischtennisturnier mit 2.739 Teilnehmer im Alter von 39 bis 92 Jahren aus 40 Ländern war Ernst Weyland sehr zufrieden.

Weiterführende Links:

   
© Sport- und Turnverein (STV) Barßel e. V. * Feldstraße 1 * 26676 Barßel