Tischtennis mini-Meisterschaften

Tischtennis
mini-Meisterschaften
Freitag, 27. Januar 2023
16:45 Uhr
In der großen Sporthalle beim Schwimmbad.

Der STV Barßel sucht den neuen Timo Boll

mini-Meisterschaften am Freitag, 27. Januar

Nicht selten werden aus „mini“-Meistern im Tischtennis später Nationalspieler. Einen Spieler wie Rekord-Europameister Timo Boll zu finden, ist aber nicht die Hauptsache. Es geht vor allem um den Spaß am Spiel. Und dabei sind die Jüngsten in Barßel zumindest einen Tag lang die Größten.

Am Freitag, 27. Februar 2023, veranstaltet die Tischtennis-Abteilung vom STV Barßel den Ortsentscheid der mini-Meisterschaften.

Mitmachen können alle Mädchen und Jungen aus der Gemeinde Barßel im Alter bis zu 12 Jahren (Geburtstag 1. Januar 2010 oder jünger), die noch nie am offiziellen Tischtennis-Spielbetrieb teilgenommen haben.

Auch wer bislang noch nie einen Tischtennisschläger in der Hand hatte, aber gerne einmal erste Erfahrungen mit dem schnellsten Ballsport der Welt sammeln möchte, ist herzlich eingeladen.

Das Turnier für Mädchen und Jungen, die getrennt ihre Meister ausspielen, beginnt in der großen Sporthalle beim Schwimmbad an der Westmarkstraße in Barßel um 16:45 Uhr.

Teilnehmen lohnt sich, und zwar für alle! Nicht nur, dass auf sämtliche Starter kleine Preise (gestiftet von der Spar- und Darlehnskasse Barßel) warten; die Besten qualifizieren sich zudem über Orts-, Kreis- und Bezirksentscheide für die Endrunden der Landesverbände.

Wer sich auf das Turnier vorbereiten möchte, ist zum wöchentlichen Tischtennis-Training (jeden Dienstag und Freitag ab 17:00 Uhr in der großen Sporthalle beim Schwimmbad) gerne willkommen.

Weitere Infos gibt der Tischtennis-Abteilungsleiter: Hermann Röttgers, Fröbelstr. 14, Barßel, Tel. 04499 – 1681.

   
Sportlerball 2023
© Sport- und Turnverein (STV) Barßel e. V. * Feldstraße 1 * 26676 Barßel