Sportlerball 2023


Montag, 3. Oktober 2022 - Leichtathletik

32. Flutlichtsportfest Papenburg

Alexander Herzog und Alfred Maaß waren am Freitag beim Flutlichtsportfest in Papenburg am Start.

Zuerst war Alfred mit dem Diskuswurf an der Reihe. Gleich mit dem ersten Wurf konnte er 37,12m erreichen. Das bedeutete Platz 1 in seiner Altersklasse.

Alexander startete über 5000m. In einem großen Feld lief er nach 19:18,75 Minuten über die Ziellinie. Diese Zeit ist eine neue Bestleistung für Alexander und bedeutete in der U20 Platz 3.

Vier Titel bei den Niedersächsischen Landesmeisterschaften der Senioren in Zeven

Ganz spät in der Saison wurden in Zeven die Landesmeisterschaften der Senioren ausgetragen. Für den STV Barßel waren Mareike Witte, Sarah Poppe und Alfred Maaß am Start. Trotz wechselhaften Wetters mit Wind und Regenschauern wurden die Meisterschaften für die STV Athleten zu einem großen Erfolg.

Am Samstag begann Mareike mit dem Diskuswerfen. In ihrem besten Versuch schleuderte sie den Diskus auf 35,83 Meter und hatte damit über 8 Meter Vorsprung auf die zweitbeste Werferin.
Beflügelt von diesem Sieg legte sie über 200m nach einem guten Kurvenlauf eine schnelle Zielgerade hin und verwies alle anderen Sprinterinnen souverän auf die Plätze. Als Doppelmeisterin konnte sie zufrieden die Heimfahrt antreten.

Am Sonntag hatte sich Sarah Poppe die 100m vorgenommen. Trotz berufsbedingten Trainingsrückstandes kam sie gut aus dem Startblock und sprintete in 13,61 Sekunden als neue Landesmeisterin über die Ziellinie.

Am Nachmittag war auch Alfred Maaß endlich mit dem Diskuswerfen an der Reihe. Konzentriert schleuderte er seinen Diskus auf 38,49 Meter. Mit dieser Weite konnte er sich überlegen den Titel seiner Altersklasse sichern. Jeder seiner vier gültigen Würfe war deutlich weiter als die Versuche seiner Konkurrenten.

   

Leichtathletik

Abteilungsleiter

Alfred Maaß

Tel.: 04499 17 47
E-Mail

© Sport- und Turnverein (STV) Barßel e. V. * Feldstraße 1 * 26676 Barßel