Sportlerball 2023


Der neue niedersächsische Tischtennis-Landesmeister 2014 der Senioren Altersklasse 80 heißt Ernst Weyland.

  • Die Goldmedaille für Ernst Weyland. Niedersächsischer Tischtennis-Landesmeister 2014 der Senioren Klasse 80 Einzel.

In einem sensationellen Finale, nach einem 0:2 Satzrückstand, gewann Ernst mit 3:2 Sätzen gegen Karl-Heinz Falke vom TTK Grußburgwedel.

  • Die besten drei Tischtennisspieler(Senioren Altersklasse 80 im Jahr 2014) in Niedersachsen.

Mit dieser Meisterschaft qualifizierte sich Ernst Weyland direkt für die Nationalen Deutschen Meisterschaften der Senioren vom 2. bis 4. Mai in Bielefeld.

Außerdem bestätigte er damit seinen Triumph aus dem Vorjahr(Großer Erfolg für Ernst Weyland).

Aber nicht nur im Einzelwettbewerb war Ernst Weyland erfolgreich, auch im Doppel mit seinem Spielpartner Wilfried Schradick vom Blau-Weiß Buchholz und im Mixed mit Hanne Penning vom SV Concordia Neermoor gab es zwei dritte Plätze.

  • Ernst Weyland vom STV Barßel e.V. und links im Bild Bernd Lögering(1. Vorsitzender des Tischtennis Bezirksverbandes Weser-Ems e.V.)

Auf der Homepage vom Tischtennis-Verband Niedersachsen e.V.(www.ttvn.de) sind alle Ergebnisse und Sieger der 42. Tischtennis Landesmeisterschaften der Senioren, die am 15. und 16. März 2014 in Dinklage stattfanden, aufgeführt.

  • Die besten Acht. Alle Viertelfinal-Teilnehmer der TT-Landesmeisterschaften 2014 der Senioren Altersklasse 80
   
© Sport- und Turnverein (STV) Barßel e. V. * Feldstraße 1 * 26676 Barßel