Leichtathletik-Abteilungsleiter Alfred Maaß fasst die Ergebnisse unserer Läufer und Werfer der vergangenen Wochen in Kürze zusammen.

Christin Bergmann, STV Barßel

Hafenfestlauf in Barßel

Insgesamt acht Läufer und Läuferinnen nahmen am Hafenfestlauf teil.

Den Anfang machten Ronja Frieß und Annie Tietjen im Bambinilauf. Beide bewältigten die Laufstrecke im Mittelfeld.

Louis Alberding, Jan-Ole Penning und Lea Schlump starteten beim Schülerlauf. Hier war Louis unser schnellster Läufer gefolgt von Jan-Ole und Lea. Lea erreichte mit Platz 3 in ihrer Altersklasse das beste Ergebnis.

Alexander Herzog und Michael Frieß nahmen die 5km-Strecke in Angriff. Nach 22:38 Minuten erreichte Alexander das Ziel, Michael folgte nach 28:45 Minuten.

Im 10km Lauf vertrat Ludger Herzog unsere Farben. Er brauchte 53:28 Minuten für die Strecke.

Ostfriesische Meisterschaften Wurf

Lea Schlump und Alfred Maaß nahmen an den Ostfriesischen Meisterschaften Wurf in Aurich teil.

Lea belegte im Kugelstoßen mit 6,88m Platz 3. Erfolgreicher war sie im Hammerwerfen, wo 23,18m zur Vizemeisterschaft reichten.

Alfred Maaß startete nach längerer Zeit wieder im Kugelstoßen, wo 9,42 m Platz 2 bedeuteten. Auch im Hammerwurf konnte er mit 24,64m die Vizemeisterschaft erringen. In seiner Spezialdisziplin Diskuswerfen war er noch erfolgreicher: Mit 39,18m verwies er alle Konkurrenten auf die Plätze und wurde Meister.

Landesmeisterschaften U16 in Braunschweig

Lea Schlump hatte sich schon früh im Jahr für die Landesmeisterschaften im Hammerwerfen qualifiziert. Am Wettkampftag herrschte schönes Somerwetter. Gleich im ersten Versuch schleuderte Lea den Hammer auf 26,10 m. Leider konnte sie ihre Leistung nicht mehr steigern. Aber Platz 4 bei der ersten Teilnahme bei einer Landesmeisterschaft sind aller Ehren wert.

Freimarktslauf in Garrel

In diesem Jahr konnten wir wieder mit einer größeren Anzahl an Läufern in Garrel starten.

Ronja Frieß und Anna-Maria Gröneweg nahmen am Bambinilauf teil. Sie belegten Plätze im Mittelfeld.

Freimarktslauf 2019 Garrel

Levke Meyer hatte sich für den Schnupperlauf über 1,2 Kilometer entschieden. Nach vorsichtigem Beginn wurde sie immer schneller und erreichte nach 6:54 Minuten im Mittelfeld das Ziel.

Jarne-Piet Janßen und Christin Bergmann starteten im Schülerlauf über 2,5 Kilometer. Jarne-Piet begann vorsichtig, drehte dann immer mehr auf und lief nach 12:26 Minuten über die Ziellinie. Mit dieser Zeit konnte er Platz 3 in seiner Altersklasse erringen.

Christin Bergmann hielt sich von Anfang an im Vorderfeld. Sie konnte das hohe Tempo mitgehen und lief schließlich als erstes Mädchen nach 11:10 Minuten durchs Ziel. Ein großer Pokal war der Lohn ihres couragierten Laufes.

Christin Bergmann, STV Barßel

Rita Stoyke, STV Barßel Rita Stoyke konnte nach längerer Zeit wieder einen Wettkampf bestreiten. Die 5 Kilometer lief sie in 24:28 Minuten und wurde damit dritte ihrer Altersklasse.
Heinz Hermann Thelken und Burkard Krauß nahmen die 10 Kilometer in Angriff. Längere Zeit liefen sie gemeinsam, dann konnte sich Burkard absetzen. Er erreichte nach 45:56 Minuten das Ziel, Heinz Hermann folgte nach 46:01 Minuten.

   

Leichtathletik

Abteilungsleiter

Alfred Maaß

Tel.: 04499 17 47
E-Mail

© Sport- und Turnverein (STV) Barßel e. V. * Feldstraße 1 * 26676 Barßel