Samstag, 25. September 2021

Von links: Hans-Jürgen Hoffmann (NFV Vorsitzender Kreis Cloppenburg) und daneben Uwe Gettkandt (1. Vorsitzender STV Barßel e. V.). Bild: Johannes Passmann.

Aus Anlass des 75-jährigen Bestehens des STV Barßel war der NFV Vorsitzender des Kreises Cloppenburg, Hans-Jürgen Hoffmann, Gast auf unserer Mitgliederversammlung 2021.

Er überbrachte dem STV Barßel Glückwünsche des Niedersächsischen Fußball Verbandes (NFV) sowie des Deutschen Fußball Bundes (DFB).

Darüber hinaus überreichte er unserem 1. Vorsitzenden Uwe Gettkandt für den STV Barßel eine Ehrenplakette und ein prall gefülltes Netz mit Fußbällen.

Auf diesem Wege noch einmal ein herzliches Dankeschön!

Donnerstag, 10. September 2021

Wir gratulieren unserem Spieler der ersten Mannschaft Nils Büscherhoff zur Geburt des Sohnes Mats und wünschen der kleinen Familie alles Gute.

Der Vorstand des STV Barssel

Samstag, 28. August 2021

Ein großes Dankeschön an alle Helferinnen und Helfer. Ihr seid klasse!

Aufräumtag im Jahnstadion und im Clubhaus an der Feldstraße.

Barßel, 20.08.21

Neue LED-Flutlichtstrahler

Zeitungsbericht Flutlicht NWZ 2005

Mit viel Eigeninitiative errichteten Vereinsmitglieder im Jahnstadion Barßel eine für die damalige Zeit hochmoderne Flutlichtanlage. Fundamente wurden gesetzt, 16 Meter hohe Flutlichtmaste aufgestellt, Meter für Meter Erdkabel verlegt, Halogenlampen montiert und pünktlich zur dunklen Herbstzeit am 21. Oktober 2005 feierte der Sportverein mit einem Abendspiel die offizielle Einweihung der neuen Flutlichtanlage.

Nun, fast 16 Jahre später, ist unsere Jahnstadion-Flutlichtanlage nicht mehr zeitgerecht. Die Halogenlampen verbrauchen unheimlich viel Strom, haben im Laufe ihrer Lebenszeit unterschiedlich an Leuchtkraft verloren und leuchten das Fußballfeld keinesfalls mehr gleichmäßig aus.

Neue, moderne und energieeffiziente LED-Flutlichtstrahler werden gebraucht.

Barßel, 22.05.21

Der STV legt ein paar Schippen drauf:

Es hat ein paar intensive Gespräche gegeben und zu guter Letzt stand ein Zoom-Meeting am Samstag: Die vakante Stelle der Jugendobfrau/Jugendobmann beim STV werden drei in Barßel sehr bekannte Kenner der Sport- und Fußballszene ab sofort übernehmen.

   
© Sport- und Turnverein (STV) Barßel e. V. * Feldstraße 1 * 26676 Barßel